Tobias Meuschke IT


Home

News

Firmenprofil

Projekte

Downloads

Über uns

Impressum

AGB

Intern

Google

JCapture

Home Feature Screenshots

Fragen und Antworten

Voraussetzungen

    F: Für welche Betriebssyteme gibt es JCapture?
    A: JCapture basiert auf JAVA und dem Java Media Framework (JMF)und ist somit auf allen Systemen mit einer installierten Java Laufzeitumgebung (JRE) und JMF lauffähig. Unterstützte Betriebssyteme sind somit beispielsweise Windows oder Linux.

    F: Benötige ich für ein anderes Betriebssystem eine andere Version von JCapture?
    A: Im Rahmen der Java Laufzeitumgebung kann ein und dieselbe Version von JCapture auf allen unterstützten Systemen genutzt werden.

    F: Welche Java Version wird benötigt?
    A: Zur Entwicklung von JCapture wird derzeit die Version 1.6.0_01 genutzt. Es wird dringend empfohlen mindestens diese Version zu installieren.

Preise und Updates

    F: Was kostet JCapture?
    A: Die FREE Version von JCapture (Texteinblendung auf den Bildern; Nutzung nur für den privaten und nichtkommerziellen Gebrauch) ist kostenlos. Der Preis der FULL Version beträgt 19,99€ (Euro).

    F: Welche Zahlungsmöglichkeiten stehen zur Verfügung?
    A: Neben der Überweisung auf ein deutsches Bankkonto steht PayPal als Zahlungsmethode zur Verfügung. Mit Hilfe von PayPal ist auch die Zahlung per Kreditkarte möglich.

    F: Erhalte ich eine Rechnung?
    A: Nach Eingang Ihrer Zahlung erhalten sie eine Rechnung (mit ausgewiesener Mehrwertsteuer) zusammen mit der Lizenzdatei per e-mail.

    F: Wie sieht es mit Updates für die FULL Version aus?
    A: Alle Updates fur die FULL Version sind für 6 Monate kostenlos. Dazu wird die Lizenzdatei mit einem Gültigkeitsdatum versehen. Alle Versionen, die vor diesem Gültigkeitsdatum erscheinen, können mit der Lizenz als Vollversion betrieben werden.

Videoquellen

    F: Welche Videoquellen werden unterstützt?
    A: Alle Videoquellen, die von Java Media Framework unterstützt werden, werden auch von JCapture unterstützt.

    F: Mein Videotreiber ist korrekt installiert, wird aber von JCapture nicht gefunden. Was soll ich tun?
    A: Der Videotreiber muss eventuell erst im Java Media Frameworkes (JMF) initialisiert werden. Öffnen sich hierzu das JMStudio des JMF. Unter dem Menüpunkt FILE wählen Sie den Eintrag PREFERENCES. Unter der Kategorie CAPTURE DEVICES sind alle initialisierten Treiber aufgelistet. Ist die von ihnen genutzte Videoquelle nicht aufgelistet, so können Sie versuchen diese durch den Druck des Kopfes DETECT CAPTURE DEVICES erneut zu initialisieren.


Haben Sie weitere Fragen? Schreiben Sie einfach eine Mail an kontakt@meuschke-it.de.




Copyright: Tobias Meuschke IT

Stand: 07.08.2010